Geomarketing Software

Interesse an unseren Lösungen? +49 89 / 309 052 970

Mindestlohn für Zusteller

realistisch und verlässlich dokumentieren mit MultiRoute Go!

Gehfolgenoptimierung bei der Wochenblatt Verlagsgruppe

Die Durchführungsverordnung zum Mindestlohngesetz (MiLoG) gestattet der Verlags- und Zustellbranche, dass neben einer wöchentlichen Aufzeichnungspflicht der tatsächlichen Arbeitszeit des Arbeitnehmers vom Arbeitgeber eine Soll-Arbeitszeit zum Abgleich ermittelt werden kann.

Für die Ermittlung der Soll-Arbeitszeit werden verschiedene Parameter benötigt.
Steckzeiten, Rüstzeiten und die Durchschnittsgeschwindigkeit der Zusteller sind bekannt und nachvollziehbar.

Um die Soll-Arbeitszeit aber belastbar und transparent darlegen zu können, müssen die Gangfolgen der Zusteller so realistisch wie möglich ermittelt werden.

Bei diesen Berechnungen sind drei Faktoren entscheidend!

  • Geeignetes Datenmaterial
  • Intelligente Algorithmen
  • Handhabbare und flexible Software 

Der Zustellplaner MultiRoute Go! nutzt die amtlichen Hauskoordinaten und das Kartenmaterial von OpenStreetMap. Kombiniert mit den MultiRoute Optimierungsalgorithmen ist die Berechnung von realistischen und dabei gleichzeitig effizienten Wegstrecken gewährleistet. 

MultiRoute Go! ist eine Softwarelösung, die direkt in bestehende IT-Infrastrukturen eingebunden werden kann oder als SaaS (Software über das Internet im Browser) Lösung genutzt wird. Sie ist so modular aufgebaut, dass Sie für Verlage und Zustellorganisationen jeder Größe nutzbar ist und individuell angepasst werden kann.

Kurzbeschreibung MultiRoute Go!
Gebietsplanung Gehfolge MultiRouteGo-Gehfolgenberechnung


Kontakt und Support

Alina Erke

alina.erke@gbconsite.de
Telefon: +49 89 / 309 052 975



Weiter zu zustellplaner.biz


Sie haben Fragen? Schicken Sie uns einfach eine Nachricht!

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten haben, können Sie das folgende Formular nutzen!
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Image verification